Integrationsarbeit

Neben dem sportlichen Bereich ist uns auch „der Blick über den Tellerrand“ wichtig, so dass wir uns besonders in dem Bereich der Integration engagieren. Dafür wurden wir 2015 vom Landessportbund NRW als einer von drei Dortmunder Vereinen zum „anerkannten Stützpunktverein in dem Bundesprogramm Integration durch Sport“ ausgezeichnet. 2016 hat sich unser Engagement bestätigt und wir wurden erneut Stützpunktverein.

Wir haben eine intensive Vereinsfreundschaft zu den Tamilstars Dortmund – dem einzigen zum Spielbetrieb gemeldeten tamilischen Verein in Deutschland, die wir durch regelmäßige Freundschaftsspiele mit den Herrenmannschaften und einem jährlich stattfindenden gemeinsamen Integrationsfest pflegen.

Integration ist nicht nur die Arbeit mit Flüchtlingen

Deutschland hat mit der Aufnahme von Menschen in Not einen enormen gesellschaftlichen Beitrag geleistet und dadurch vielen Menschen das Leben gerettet.