„Aus kleinen Kickern werden große Jungs!“ 2012er Löwen in Huckarde zu Gast bei Freunden

25. September 2018 Mike Dominik Kollenda 0

Man trifft sich mittlerweile mit einer gewissen Regelmäßigkeit – die Huckarder und die Brackeler. Man kennt sich also. Und aufgrund der Huckarder Personalie auf dem Feld als auch auf der Trainerbank sind die Aufeinandertreffen gewohnheitsgemäß von angenehmster Natur. So auch heute. Sind einfach gute Leute, die in allen Bereichen Kinderfussball […]

2012er Löwen mit tollen Erfolgen im April

28. April 2018 Mike Dominik Kollenda 0

14.04.2018 – Was für ein gelungener Tag! Von Anfang an sind unsere Spieler in allen Bereichen hellwach und lassen die teilweise sehr rustikal auftretenden Gäste aus Eving nicht ins Spiel kommen. Positionsspiel, Einsatz, Zuordnung und das gelebte Vereinsmotto „Miteinander-Füreinander“ haben uns Trainer am Seitenrand mächtig ins Schwärmen gebracht. Und dann […]

Angebot für Windelbomber wird umstrukturiert und erweitert

17. März 2018 Mike Dominik Kollenda 0

Die Windelbomber der SF Brackel 61 werden aufgrund des hohen Zulaufs nach den Osterferien neu organisiert. Individuelle Betreuung durch mittelgroße Kurse  In letzter Zeit waren zeitweise 20-30 Kinder pro Training anwesend, deshalb werden zukünftig vier Kurse angeboten, die jeweils auf maximal 15 Teilnehmer begrenzt sind. Eltern und Kinder gehen nicht […]

2011er-Löwen laufen bei der UEFA Europa League ein

9. März 2018 Mike Dominik Kollenda 0

Am Donnerstag, den 08.03.2018, erlebten unsere U7-Minikicker etwas, das für viele Kinder ein großer Wunsch ist: Die 2011er-Löwen liefen gemeinsam mit ihren großen Vorbildern vom BVB und den Rasenballsportlern aus Salzburg beim Achtelfinal-Hinspiel der UEFA Europa League in den Innenraum des weltbekannten Signal-Iduna-Parks (Westfalenstadions) ein. In den Katakomben und während des Einlaufens […]

2012er belohnen sich im letzten Spiel des Jahres

18. Dezember 2017 Mike Dominik Kollenda 0

Mit einem 0:10 Auswärtssieg belohnen sich die 2012er-Löwen im letzten Spiel des Jahres für eine teilweise nicht immer leichte Saisonhälfte. In seinem Debüt als Kapitän führte Noah D. seinen durch saisonbedingte Krankheiten stark dezimierten Kader ins winterlich unterkühlte Feld. Nachdem anfänglich erstaunlich oft das Aluminium geprüft worden war, platzte dann […]